(Rezension) Der Tod und das dunkle Meer von Stuart Turton

Seiten: 609 Verlag: Klett-Cotta Erschienen: 21.August 2021 Quelle: amazon Ich bedanke mich bei Netgalley, dem Autor und dem Verlag für dieses Rezensionsexemplar, wodurch meine Meinung nicht beeinflusst wird Klappentext 1634: Ein Schiff auf dem Weg von Indonesien nach Amsterdam. Eine dunkle Prophezeiung und ein Detektiv, der selbst Gefangener ist. Samuel Pipps und Arent Hayes stehen …

(Rezension)Die verschwundenen Studentinnen von Alex Michaelides

Verlag: Droemer Seuten:352 Erschienen: 1.Juli2021 Quelle: amazon Ich bedanke mich bei Net Galley , dem Autor und dem Verlag für dieses Rezensionsexemplar, wodurch meine Meinung nicht beeinflusst wurde. Klappentext Ein altehrwürdiges College.Eine unheimliche Serie von Vermissten-Fällen.Und eine tödliche Wahrheit. »Die verschwundenen Studentinnen«, der zweite Psycho-Thriller von Bestseller-Autor Alex Michaelides, verbindet dunkle Geheimnisse hinter den alten …

(Rezension)Vaticanum (Tomás Noronha-Reihe 3) von J.R Dos Santos

Verlag: Luzar Publishing Erschienen: 21.März 2019 Seiten:472 Quelle: amazon.de Klappentext Ist Papst Franziskus das letzte Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche? Die zahlreichen jahrhundertealten Prophezeiungen scheinen sich zu bewahrheiten, als ein Kommando der Terrororganisation "Islamischer Staat" den Heiligen Vater entführt. Exakt um Mitternacht soll im Internet seine Hinrichtung live zu sehen sein. Historiker Tomás Noronha, der im …