(Rezension) Wohin der Sommer uns führt von Tanja Voosen

Seiten: 262

Erschienen: 5.Mai 2016

Verlag: Impress Verlag

Link und Klappentext: amazon.de

Klappentext

Sobald der Sommer anbricht, gilt es ihm zu folgen, egal wohin er dich trägt – dieses Motto ist für Megan und Delilah Gesetz. Doch dieses Jahr ist alles anders und die Freundinnen werden vor schier unlösbare Herausforderungen gestellt. Während Megan versucht ihren Traum von Freiheit zu leben, kämpft Delilah nicht nur mit der Angst vor einer ungewissen Zukunft, sondern auch mit ihren Gefühlen zu ihrem besten Freund Beck. Als wäre ein verrücktspielendes Herz nicht schon genug, klopft auch bei Megan Amor in Gestalt des süßen Jaxon an die Tür. Und der Sommer ihres Lebens beginnt…  

Meine Meinung

🦉🦉🦉🦉

Eine lockere leichte Sommergeschichte, der der gewisse Kick fehlte

Mir gefiel diese Geschichte wirklich gut. Alles ließ sich locker und leicht lesen, so dass ich die Geschichte schnell gelesen hatte. Alles wirkte sehr authentisch und ich mochte die Protas sehr gerne. Man merkt schnell, dass sie eine besondere Freundschaft haben, was gut rübergebracht wurde. Da die Geschichte aus der Sicht von Delilah und Megan abwechselnd erzählt wird, lernt man beide recht gut kennen und erlebt mit, was sie so beschäftigt und welche Ziele und Träume sie haben. Sowas mag ich lieber, als nur eine Sichtweise. Was mir besonders gefiel, dass diese Geschichte kein großes Drama beinhaltete, was mittlerweile eher selten ist, auch wenn ihr ein wenig Tiefe oder Spannung gut getan hätte. Es war einfach eine leichte Sommergeschichte zum Abschalten, nicht mehr und nicht weniger, weshalb es auch nicht allzu viel zu sagen gibt.

Fazit

Ich kann diese Geschichte jedem empfehlen, der eine leichte Sommergeschichte sucht, auch wenn mir das gewisse etwas fehlte. Trotzdem war es eine schöne leichte Geschichte, die gut in den Sommer passt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s